Mein Lebensweg ...

... um viele Ecken und Kanten geradeaus!

Ester Bresinski-Seehaus | Portrait

Heilpraktikerin
Praxis für Energiemedizin
Brauweilerstraße 23a
50859 Köln
Tel.: 02234-498198
mobil: 0178-4561009

Die Esther aus Aquitanien

 

Seelische Langeweile, nicht gelebte Begabungen und unerfüllte Träume sind oft Ursache von Krankheiten und Unzufriedenheit.

Das Leben sollte als ein Abenteuer betrachtet werden in das man hineinbeißen sollte, wie in eine süße Frucht - ohne die Liebe zu vergessen!

Geboren bin ich in Bordeaux (Aquitanien). Daher höre ich auch auf "Esther aus Aquitanien".

Ich war Internatsschülerin im „Athénée Royal de Rösrath“ und habe in meinem „Vorleben“ als Groß- und Außenhandelskauffrau, Stenotypistin, Fremdsprachenkorrespondentin, Übersetzerin, Chefsekretärin und Redaktionssekretärin gearbeitet. Habe dafür u.A. in Los Angeles (USA), Marbella (Spanien) und Monte Carlo (Südfrankreich) gelebt und dort sogar im Spielcasino gearbeitet.

Ich kann mich noch erinnern, dass ich in Los Angeles lebte, als Elvis Presley im August 1977 starb. Nach drei Monaten dort stellte ich allerdings fest, dass ich Europäerin bin! Bin dann nach Marbella.

Später bin ich mit meinem kleinen, alten Auto, vier Monate alten Hund und Geld für drei Monate mit Sack und Pack ausgewandert! Für gute drei Jahre nach Südfrankreich / Monaco.

Arbeitgeber waren u.a. WDR, Christian Dior und RTL Television.

Zwischendurch habe ich immer wieder mal "hobby-technisch" als Komparse und Kleindarsteller für so manche Fernsehproduktion sowie für Werbeshootings gearbeitet.

Als ich in meinem Leben - wieder einmal  - beruflich nicht mehr weiter wusste und es scheinbar Zeit für mich wurde, endlich meine wahre Berufung zu leben, schaute ich, wie ich es in solchen Fällen gerne mache, in ein Telefonbuch. Fand dort die Adresse einer Heilpraktikerschule und meldete mich kurz darauf an.

Ich absolvierte die Schule samt Prüfung innerhalb von 15 Monaten.


Wirkliches „Brennen“ ist für mich die Schriftstellerei. Das nächste Buch wird in Kürze veröffentlicht und ein weiteres ist in Arbeit!


 

Mein Berufsweg

Ein kleiner Ausschnitt aus den vielen Bereichen, in denen ich mich stets weiter- und fortgebildet habe:

Wie kann ich Sie unterstützen?